Medicare Service - Kinderwunsch in Tschechien

context panel

Tel: 0049(0)9402-500519

 

Unsere Leistungen

facebook

 


Feedback

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 203 Endlich schwanger 12. 10. 2016 12:25 Im Frühsommer 2016 kamen wir zu einem Informationsgespräch nach Karlsbad und hatte sofort das Gefühl ernst genommen zu werden, nachdem wir schon 3 mal die künstliche Befruchtung in Slowenien durchlaufen haben mit negativen Ergebnis. Für uns kam nur die Möglichkeit mit der eigenen Eizele in Frage. Somit durchliefen wir alle Untersuchungen, einen Teil brachten wir schon von anderen Ärzten mit. Uns wurde gesagt das große Chancen bestehen würden und haben uns für eine weitere IVF entschieden. Im Juni ging es dann los. Wir haben uns entschieden gleichzeitig auch Urlaub in Tschechien zu verbringen. Das Pronatal Team ist sehr nett, vollkommen stressfreie Behandlung. Alles in allen kann man die Klinik bestens empfehlen. Auch nach der Behandlung haben wir regelmäßigen Kontakt um gewisse Fragen zu klären, denn wir halten uns strikt an die Anordnung der Klinik Pronatal. Meine Frau ist in der SSW 14+1 und Ihr geht es blendend. Wir sind überaus glücklich, wie man es nicht beschreiben kann. Vielen Dank liebes Pronatal Team und vor allen an Frau Svobodova, die uns supportet hat. thojaeger@gmail.com
  • 202 Familie komplett :) 19. 9. 2016 15:46 2013 haben wir die Klinik in Teplice aufgesucht. Wir waren positiv überrascht und haben uns, anders wie in Deutschland, wie Menschen mit einem ernstzunehmenden Problem gefühlt. Man hat uns ausführlich beraten, sich Zeit genommen und uns Mut zugesprochen. Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt. Beim ersten Versuch konnte nach der Kultivierung "nur" eine Eizelle gewonnen werden. Das Ergebnis ist nun 3,5 Jahre alt :). 2015 wollten wir nun ein Geschwisterchen für unser Kind. Wieder führte der Weg nach CZ/Teplice. Beim 1. Versuch 2015 wurden 2 Eizellen eigesetzt, leider ohne Erfolg. Wir haben dennoch einen letzten Versuch gestartet....was soll ich sagen :) im Juni 2016 sind unsere Zwillinge geborgen. Wir sind überglücklich den Schritt gewagt zu haben und bedanken uns beim Team Pronatal Nord in Teplice. Wir wünschen allen Paaren die diesen Schritt gehen müssen viel Kraft und Durchhaltevermögen. Es lohnt sich wirklich und die Chancen einer Schwangerschaft sind viel Größer. Und sollte es beim ersten Mal nicht klappen, bitte nicht aufgeben und positive an einen neuen Versuch herantreten.
  • 201 Unseren Sonnenschein 19. 9. 2016 15:45 können wir endlich in den Armen halten. Am 8. März 2016 ist unser Wunschkind geboren. Wir hatten es schon aufgegeben. Wir hatten 4 erfolglose ICSI´s in Deutschland und alle unsere Unterlagen lagen schon beim Jugendamt für eine Adoption. Doch dann hörte ich plötzlich so viel von Tschechien und ich überredete meinen Mann noch einen allerletzten Versuch in Tschechien zu versuchen. Herr Svabek und sein Team haben uns so freundlich empfangen. Besonders möchte ich die Oberschwester Dagmar Blabolová hervorheben. So nett :-) Wir haben uns wirklich wohl gefühlt. Und Dr. Svabek hat nichts schön geredet. Er war freundlich, aber ehrlich. Eine 10prozentige Chance gab er uns. Unsere 10 Prozent Chance schläft gerade neben mir und ist das beste was uns passieren konnte. Vielen, vielen Dank! Wir können Pilsen/Natalart ohne Einschränkung empfehlen

© Medicare Service
home  |  kontakt  |  impressum  |  AGB