Medicare Service - Kinderwunsch in Tschechien

context panel

Tel: 0049(0)9402-500519

 

Unsere Leistungen

facebook

 


Feedback

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 35 1. ICSI in Teplice 24. 3. 2010 23:05 Auch wir können voller Freude sagen, dass der 1. Versuch, nach 2 IUI, 1 ICSI und einem Kryotransfer in Deutschland in Tschechien endlich positiv ausgegangen ist. Wir sind überglücklich und hoffen so sehr, dass nichts mehr schief geht! Ich kann ebenfalls nur dazu raten ins Ausland zu gehen, wir hätten es schon viel eher machen sollen. Liebe Grüße aus Berlin
  • 34 1. ICSI hat in Teplice geklappt! 12. 3. 2010 20:58 Nach nunmehr fast unendlichen 4 Jahren erfolglosen übens, auf natürliche Weise schwanger zu werden, hat unser "Wagnis" in Teplice im wahrsten Sinne des Wortes gefruchtet. Wir haben heute den positiven Bluttest erhalten!!! Nächste Woche ist der 1. Ultraschall und so wie es aussieht (HCG 1400) haben sich vielleicht beide Eizellen eingenistet. JUHU!!!! Nun hoffen wir, daß alles normal weiter verläuft. Natürlich werden wir auch weiter berichten und wir wünschen allen Paaren für Ihre Mission alles Gute und viiiiel Erfolg. Es lohnt sich!!!! Wir hoffen, auch die anderen Paare, die am 23.02. zum TF waren, können sich über ein Positiv freuen. S. & C. aus P. in Sachsen
  • 33 Beim ersten mal in Karlsbad geklappt!!! 12. 3. 2010 20:56 Halle an alle, wir hatten im September 2009 die allererste ICSI überhaubt machen lassen. Waren vorher auch nicht in D. 2 Eizellen wurden eingesetzt. Leider hatte sich die eine nicht weiter entwickelt. Und die andere strampelt fleißig in meinem Bauch umher. Termin ist Anfang Juni und wir bekommen ein Mädchen. Ich kann nur allen sagen die sich unsicher sind macht diesen Schritt auch wenn es weiter weg ist. Es lohnt sich. Die allerbesten Grüße aus Sachsen Anhalt.

© Medicare Service
home  |  kontakt  |  impressum  |  AGB