Medicare Service - Kinderwunsch in Tschechien

context panel

Tel: 0049(0)9402-500519

 

Unsere Leistungen

facebook

 


Feedback

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 32 Vielen, vielen Dank!!! 5. 3. 2010 16:53 Hallo, wir wollen uns ganz herzlich bei dem gesamten Team aus Karlsbad bedanken!! Wir haben uns für unseren ersten ICSI Versuch entschieden nach Karlsbad zu gehen, und die Entscheidung war die richtige. Am 18.02.10 war der Transfer (aufgrund einer Überstimulation haben wir nur eine Eizelle zurück setzen lassen). Gestern dann das Ergebnis des Bluttests: Positiv. Nun hoffen wir, dass der Rest der Schwangerschaft genauso reibungslos läuft wie der Weg bis dahin. Wir sind wirklich überglücklich und unendlich Dankbar für die tolle Betreuung!!! Mit mir lagen noch zwei deutsche Frauen im Behandlungszimmer und wir hoffen, dass es bei Ihnen auch ein positives Ergebnis ist!!! Vielen, vielen Dank für alles und herzliche Grüße aus Sachsen
  • 31 Transfer 08.02.10 in Karlsbad positiv! 3. 3. 2010 22:15 Hallo, ich habe auch endlich nach einer langen ICSI Karriere in D und 2 Kryo-Versuchen in KB, positiv getestet!!! Jipih! Wir warten auf den 1. Ultraschall am 09.03. Immer im Hinterkopf, dass es noch sehr früh ist......, freuen wir uns aber von ganzem Herzen, dass wir diesmal soweit gekommen sind. Zunächst einmal vielen Dank an das Pronatal Team für die gute Betreuung und im speziellen natürlich an Martina. Ich lag am 8.2. mit 2 Mädels (eine aus HH und die andere aus Chemnitz) im Warteraum. Ich bin diejenige aus Kölle. Schön, dass es mind. bei einer von Euch auch geklappt hat! Viel Glück und alles Gute!
  • 30 1. Versuch ICSI in Teplice 3. 3. 2010 12:20 Nun ist es geschafft und das lange warten hat begonnen. Ich(42) und mein Partner(43) haben nach 2 Jahren unerfüllten Kinderwunsch den Versuch einer künstlichen Befruchtung (ICSI) in Tschechien gestartet. Ich kann jedem nur empfehlen ins Ausland zu gehen. Alles verlief reibungslos, gute Betreuung und eine erstklassige Behandlung vor Ort. Am 26.02. fand der Transfer statt, von 11 befruchteten Eizellen konnten mir 2 eingesetzt werden und 4 haben wir noch einfrieren lassen. Nun heißt es abwarten auf das Ergebnis in ca 1 Woche. Wir sind beide sehr gespannt! Wer mehr über die Behandlung oder auch meine Erfahrungen wissen möchte kann sich melden (justforfun6667@gmx.de) Ju+St aus NRW

© Medicare Service
home  |  kontakt  |  impressum  |  AGB