Medicare Service - Kinderwunsch in Tschechien

context panel

Tel:  09402 - 9479010    

 

Unsere Leistungen

facebook

 


Feedback

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 189 Aller guten Dinge sind drei. 25. 1. 2016 14:34 Der erste Versuch endete leider mir einem Abort in der 8SSW. Der zweite Versuch war wahrscheinlich zu schnell, so das gar nichts passierte. Wir entschlossen uns trotzdem noch einen letzten Versuch zu wagen und halten nun unsere Tochter in den Armen, welche mit stolzen 56cm und 4380g gesund das Licht der Welt erblickte. Auch mit zwei Fehlversuchen ist die Klinik einfach nur zu empfehlen. Kompetente Ärzte und weniger Bürokratie als in Deutschland. Einfach top. Grüße aus Sachsen-Anhalt
  • 188 Schwanger nach denm ersten Versuch 7. 1. 2016 18:03 Nach einer erfolglosen Behandlung in Deutschland im Jahre 2013 entschlossen wir uns zu einem weiterem Versuch in der Pronatal Klinik in Karlsbad im Mai 2015. Die Mitarbeiter und Ärzte im Hause sind sehr freundlich und die Kommunikation ist kein Problem, es war immer ein Dolmetscher anwesend. Es wurde sich immer genügend Zeit genommen um die Lage und Behandlung zu besprechen. Meine Frau befindet sich heute in der 33 SSW obwohl uns nur eine 20% Erfolgsaussicht prognostiziert wurde Ich empfehle die Klinik in Karlsbad wegen der Kompetenz weiter. Viele Grüße aus dem Frankenland
  • 187 Nach 7 erfolglosen Versuchen in Deutschland beim 1. Mal schwanger 5. 1. 2016 10:31 Warum sind wir nicht früher nach Tschechien gegangen? Diese Frage ist die einzige, die uns noch mit einem kleinen Hauch der Verzweiflung befällt. Im Herbst 2015 hat sich unser größter Wunsch erfüllt. Wir sind mit der Geburt unseres Sohnes zu einer Familie geworden. Woran es schließlich lag, dass es in Teplice beim 1. Mal klappte, in Hamburg 7x nicht?!? Wir wissen es nicht genau. Aber dass eine Schilddrüsenunterfunktion in einem Endokrinologikum trotz Einnistungsschwierigkeiten unbehandelt blieb, scheint nicht für eine individuelle Behandlung zu sprechen. Wir hatten zunächst Angst ins Ausland zu gehen - völlig unbegründet. Wer noch überlegt, dem möchten wir empfehlen: Macht es!!!!! Liebe Grüße voller Dankbarkeit aus Norddeutschland

© Medicare Service
home  |  kontakt  |  impressum  |  AGB