Medicare Service - Kinderwunsch in Tschechien

context panel

Tel:  09402 - 9479010    

 

Unsere Leistungen

facebook

 


Feedback

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet

Kommentare

  • 165 Herzlichen Dank dem Pronatal-Team in Teplice ! 10. 3. 2014 22:34 Nach 3 erfolglosen ICSI-Behandlungen und mehreren Kryo's in Deutschland fassten wir neuen Mut und machten uns im Frühjahr 2013 auf den Weg nach Teplice. Das anfänglich mulmige Gefühl verschwand schnell mit dem ersten Gespräch. Wir fühlten uns sofort gut aufgehoben, was man in Deutschland so nicht behaupten kann. Da ist man nur ein "zahlender Kunde". Sofort entschieden wir uns mit der Behandlung zu beginnen. Und hurra! Seit Dezember halten wir unsere Zwillinge ( ein Pärchen) überglücklich in den Armen. Kaum zu glauben, aber es hat beim 1.Mal in Tschechien geklappt. Wir können allen nur Mut machen den Weg nach Tschechien zu wagen. Traut euch, es lohnt sich! Wir danken dem Team von Pronatal-Nord! Die überglücklichen Eltern Th. & M. aus Sachsen
  • 164 Danke, liebes Pronatal - Team! 10. 3. 2014 22:34 Seit November 2013 gehören wir zu den glücklichsten Eltern der Welt. Wir können es es jetzt kaum noch fassen - aber es hat beim ersten mal geklappt. Danke an das ganze Team in Karlsbad, wir haben Ihnen vom ersten Moment an vertraut und Sie haben uns hervorragend durch alle, nicht ganz einfachen, Phasen begleitet. Unser Schatz ist jetzt schon über 2 Monate alt und entwickelt sich prächtig. Mit unseren besten Empfehlungen an alle Wunsch - Eltern, - und nochmal Danke von ganzen Herzen nach Karlsbad!
  • 163 Wunder geschehen 12. 2. 2014 20:39 Nun könen wir auch mal von unseren Erfahrungen berichten. Vorher haben wir immer mit Spannung und Hoffnung die anderen Erfahrungsberichte gelesen. Seit 24.12.2013 sind wir stolze und überglückliche Eltern einer kleinen Tochter. Nach einer gescheiterten Icsi und einer fehlgeschlagenen Kryo in Deutschland stand für uns fest, den nächsten Versuch starten wir in Tschechien. Die vielen positiven Berichte, gaben uns Hoffnung und den Glauben, dass es bei uns auch noch klappen könnte. Leider musste ich vorher noch zur einer Gebärmutterspiegelung, da man ein Myom an der Gebärmutter festgestellt hatte. So zog sich der Beginn der Behandlung doch noch etwas hin. Im März startete ich mit der Behandlung. Wir waren in der Klinik in Teplice. Von Anfang an fühlten wir uns dort sehr wohl und gut beraten. Alles lief in Ruhe ab und man konnte sich mit alle Fragen jederzeit an die Klinik wenden.. Alle waren sehr kompetent, nett und freundlich. Auch der email Kontakt funktionierte wunderbar. Man erhielt sofort eine Antwort. Wir können die Klinik in Teplice auf alle Fälle weiterempfehlen und auch allen, die noch zögern Hoffnung machen, denn Wunder geschehen . . . C. (36 J.) und A. (37 J.) aus der Nähe von Dresden

© Medicare Service
home  |  kontakt  |  impressum  |  AGB